Spritpreise kratzen am Allzeithoch – Auch Diesel erneut stark gestiegen

München (ots) – Erneut haben die Preise für Benzin und Diesel angezogen. Das ermittelt der ADAC in seiner wöchentlichen Auswertung der Kraftstoffpreise. Der Club verzeichnet für einen Liter Super E10 einen Anstieg von 3,8 Cent im Vergleich zur Vorwoche. Damit werden an den Zapfsäulen im Bundesschnitt 1,647 Euro fällig. Ein Liter Diesel kostet im bundesweiten Mittel…

Baustellen bremsen Herbsturlauber aus

München (ots)   Herbsturlauber und Wochenendausflügler sorgen an diesem Wochenende für reichlich Verkehr auf Deutschlands Straßen. Viele und lange Staus dürften aber trotzdem die Ausnahme bleiben. In Sachsen, Bremen und dem Saarland starten Autofahrer in den Herbsturlaub. In Berlin, Brandenburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz beginnt die zweite Ferienwoche, in Hamburg und Schleswig-Holstein enden die Ferien.…

Erdölpreis im Höhenflug

Die „Heizsaison“ steht in Deutschland vor der Tür. Vielerorts müssen die Heizkörper, zum ersten Mal in diesem Herbst, durchgängig in Betrieb genommen werden. Doch die aktuelle Preisentwicklung für Erdöl und folglich auch Heizöl bereitet Verbrauchern und Händlern Kopfschmerzen. So hat auch die europäische Rohölsorte „Brent“ ein neues Dreijahreshoch erreicht.   Keine Entspannung für Rohölpreise Die…

Mehr Erdgas für Europa

Schon seit einer Weile befinden sich die Rohölpreise in Europa – und der ganzen Welt – auf einem Höhenflug, der schier kein Ende zu nehmen scheint. Sich erholende Verkehrsaufkommen nach Lockdowns und Wiederaufnahme von Industrietätigkeit haben die Nachfrage in die Höhe getrieben. So sehr, dass das Angebot nicht hinterher kommen konnte. Doch auch Energieproduzenten sind…

Alle Augen auf der OPEC

Heute ist es soweit und die Organisation erdölexportierender Länder und ihre Partner (OPEC+) treffen sich zu ihrem monatlichen Produktionsmeeting. Seit das Bündnis aus 23 ölproduzierenden Länden im Sommer 2020 die Förderung so stark gekürzt hatte wie noch nie zuvor, bringt die OPEC+ inzwischen wieder schrittweise mehr Öl auf den Markt. Diese Schritte könnten allerdings zu…

OPEC+ mit möglichen Produktionserhöhungen

Im Zuge der Coronapandemie mit den einhergehenden Lockdowns und Nachfrageeinbruch, hat die Organisation der erdölexportierenden Länder (OPEC, im erweiterten Kreis OPEC+) sich dazu entschlossen die Zapfhähne an den Ölfeldern zu zu drehen. Denn ein Rohstoff der nicht gewollt ist, fällt nach den Gesetzen des Angebots und der Nachfrage ins Bodenlose. Nun hat sich der Spieß…